Mythos 1: „DEN RICHTIGEN ZEITPUNKT GIBT ES NICHT!“

DOCH - liebe Community!

Den gibt es immer.


Haben wir auch bereits im Podcast 30 bei hacklforlife über den Gott Kairos gehört.

Nicht umsonst sagen wir: „Da bin ich noch nicht bereit dafür“ oder „Das ist mir noch zu viel“ oder „das schaffe ich noch nicht“.

ZEITPUNKT


Den richtigen Zeitpunkt gibt es immer. Vor allem bei großen Ereignissen und wenn was wirklich großes in deinem Leben ansteht.

Wenn du gut auf dich vertraust und zum Bauchmenschen tendierst, hörst du ihn so klar und deutlich.


Wenn wir davon sprechen, „den gibt es nicht“, meint man oft den richtigen Zeitpunkt, um etwas Neues zu beginnen, obwohl wir ohnehin schon seit langer Zeit spüren, dass die richtige Zeit bereits JETZT da ist!


Überstürz dich selbst nicht und mach es dir nicht selbst zur Falle, Dinge zu tun, obwohl du noch nicht dazu bereit bist!

Es wird dich auslaugen, es wird dir unendlich viel Energie kosten, und möglicherweise oder sogar höchstwahrscheinlich sind all die anderen Dinge in deinem Leben noch nicht in der Ordnung, das Neue auch im Leben zu integrieren.

JA

ES GIBT DEN RICHTIGEN ZEITPUNKT!

Den gibt es immer!


Alles Liebe und Baba von der 2. Wochenpost,

eure Carmen



© Carmen Hackl


145 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen